Spendenscheck an Peter Maffay

Scheckübergabe

Manfred Kramer und Adrian Maas hatten einen Spendenscheck an Peter Maffay (Foto) auf dem Tag der offenen Tür in Pollensa überreicht Die Sepnden kamen bei der Aktion „Tabaluga auf dem Jakobsweg“ zusammen. Mit viel Energie und Ausdauer hatten die beiden Radler, unterstützt von Manfred Bork aus Regensburg, 9oo km mit dem Fahrrad zurückgelegt und so manche Hürde und Steigung genommen. Manfred Kramer betonte, dass er bei dieser Tour an seine Grenzen gekommen ist, die erste Tour „Radeln nach Radeln“ war zwar wesentlich länger, aber nicht so anspruchsvoll im Streckenverlauf.

Adrian Maas und Manfred Kramer hatten sich vor Ort über die Möglichkeiten für eine Kinderfreizeit auf der Finca oder dem Segelschiff erkundigt. Nach ihrer Rückkehr aus Pollensa hatten die beiden Radler drei Gruppen aus der Region auf die Peter-Maffay-Stiftung aufmerksam gemacht und alle drei hatten sich beworben. Die Peter-Maffay-Stiftung gibt Kindern die Möglichkeit unbeschwerte Tage in verschiedenen Häusern der Stiftung oder aber auch auf dem Segelschiff zu verbringen. Die Radler drückten allen Bewerbern die Daumen, und hofften mit ihnen, dass aus der Region Wolfenbüttel/Salzgitter eine Gruppe 2015 dabei ist.

Nun wurde von der Peter-Maffay-Stiftung Anfang Dezember bekannt gegeben, dass eine Gruppe vom Elisabethstift aus Salzgitter auf das Segelschiff „Sir Roberts“ für einen Segeltörn im nächsten Jahr eingeladen wird.

Insgesamt hat Manfred Kramer in den letzten Jahren über 50.000,00 € für die Peter-Maffay-Stiftung gesammelt. Dafür sagt er auch noch einmal danke an alle Helfer und Unterstützer!

Für 2015 hat er schon wieder neue Pläne, man darf gespannt sein!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s